In Gränichen (im Herzen des Aargaus, 15 Minuten von Aarau) fand eines der spannendsten Festivals 2018 statt! Schöne Landschaft, super Stimmung, verschiedene regionale Biere und gutes Essen und noch ganz viel mehr. Aber eigentlich geht man ja an ein Open-Air wegen den Bands? Auch hier kein Grund zu klagen: Das Lineup war super!

Das Wetter war superheiss, dementsprechend hatten einige rote Köpfe oder Bäuche. Aber auch dafür hatte das OK gesorgt. Sonnencreme stand zur Verfügung und auch andere Dinge wie Lippenstifte und Ohrenstöpsel. Und es hatte viel Platz am Schatten. Wirklich gut. Motherfuckin‘ great!!

Website: www.openairgraenichen.ch